🐟 TKL-Tauchfahrt Kreidesee Hemmoor 2024

TKL-Tauchfahrt nach Hemmoor 08.–12.05.2024 (Christi Himmelfahrt)

Ab sofort sind Anmeldungen in unserem Shop möglich. -> SHOP HEMMOR 2024

Anders als in den Jahren zuvor findet die Hemmoor-Ausfahrt in 2024 aufgrund von Terminkollisionen einmalig nicht am Fronleichnams- sondern am Himmelfahrts-Wochende statt.

Der Kreidesee in Hemmoor ist eines der beliebtesten Tauchseen in Deutschland. Der 33 Hektar große Kreidesee im Stadtteil Warstade ist das Ergebnis von 117 Jahren Zementproduktion.
Von 1862 bis 1976 wurde dort Kreide abgebaut. Nach Ende des Abbaus und dem Abstellen der Pumpen fĂŒllte sich die Grube mit Grundwasser. Mit 57 Meter ist der See das dritttiefste GewĂ€sser Norddeutschlands.
Als Tauch- und Freizeitzentrum ist der See bekannt und ganzjĂ€hrig fĂŒr Taucher zu betauchen. Er stellt auf Grund der Tiefe, SichtverhĂ€ltnisse und niedrigen Wassertemperatur ein spannendes
Tauchgebiet mit jÀhrlich etwa 35.000 TauchgÀngen dar. Attraktionen unter Wasser sind neben der versunkenen Industrieanlage unter anderem Autowracks, Segelboote, ein Leuchtturm, ein LKW, Kleinflugzeuge
sowie einen Unterwasser-Briefkasten. Auch Nicht-Taucher können den See mit einem U-Boot erkunden.

Die unterschiedlichen Tauchzonen bieten sowohl AnfĂ€ngern als auch vorgeschrittenen Tauchern viele Möglichkeiten des Tauchens. Auf der Webseite befindet sich ein TauchfĂŒhrer mit RoutenvorschlĂ€gen
(www.kreideseetaucher.de/formulare-downloads-hidden/e-book-kreidesee).  Die Tauchbasis liegt unmittelbar am See und bietet eine FĂŒlllogistik mit Luft, Nitrox und Trimix an. Auch ein Shop mit einem kleinen Angebot an Tauch-Equipment,
Ersatzteilen und Snacks ist vorhanden. Dort erfolgt die Anmeldung zum Tauchen. Die Tageskarte kostet 20 Euro und die Wochenendkarte bei 51 Euro. Die Tauchregeln und weitere Informationen sind
unter https://www.kreideseetaucher.de/formulare-downloads-hidden/information zu finden. Unter anderem sind im Kreidesee ausschließlich kaltwassertaugliche Regler zugelassen
und jeder Taucher muss „zwei getrennt absperrbare Atemsysteme“ verwenden. Eine aktuelle Tauchtauglichkeitsbescheinigung und ein Tauchbrevet sind ebenfalls erforderlich.

Der TKL bietet die Übernachtung fĂŒr 30 Mitglieder und interessierte Nicht-Mitglieder in FerienhĂ€usern auf dem GelĂ€nde des Ferienparks an. Der See ist von den HĂ€usern zu Fuß erreichbar,
ParkplĂ€tze und AusrĂŒstungstische sind an den Einstiegen vorhanden. Wir haben fĂŒnf FerienhĂ€user des Typ 4 reserviert (s.a. https://kreidesee.de/php/haeuser.php).
Die HĂ€user besitzen drei Schlafzimmer mit je zwei Betten, zwei Badezimmer mit Dusche, eine Sauna, KĂŒche und Wohnraum sowie einen Trockenraum fĂŒr Tauchequipment.

Die Kosten fĂŒr die Übernachtung vom 8. bis zum 12. Mai 2024 (Christi Himmelfahrt-Wochenende) betragen 210 Euro und beinhalten folgende Leistungen:
‱    Ăœbernachtung im Doppelzimmer fĂŒr 4 NĂ€chte
‱    BearbeitungsgebĂŒhr
1    â€ą        Strom-/Wasserverbrauch
2    â€ą        BettwĂ€sche 3-teilig
3    â€ą        Endreinigung
4    â€ą        Gas-Grill zum gemeinsamen Grillen
 
Nicht in diesem Preis enthalten sind der See-Eintritt (zum Tauchen, s.o.), FlaschenfĂŒllungen, HandtĂŒcher, GeschirrtĂŒcher, Verpflegung und Fahrtkosten.

Fragen werden gerne unter ausbildung@tkl.de beantwortet. Eine Info-Veranstaltung findet am 15.02.2024 um 19 Uhr im Vereinsheim statt.

Weitere Informationen findet ihr auf www.kreideseetaucher.de (Tauchbasis) und auf www.kreidesee.de (Ferienpark).

Schöne GrĂŒĂŸe
Andreas Walter

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.