Kein Jugend-Hallenbadtraining in den Herbstferien!!

Bitte beachten!! Während der Herbstferien (4.10.- 15.10.22) findet im Panoramabad kein Jugendtraining statt. Der erste Trainingstag ist Sonntag, der 16.10. um 14.30 Uhr bis 15.45 Uhr !!!!! Die geänderte Uhrzeit gilt vorläufig bis zu den Weihnachtsferien! Das Helferteam rund um Marina freut sich auf euch

Geführtes Training fällt am 21.09.2022 leider aus.

Liebe Mitglieder.
Am morgigen Mittwoch, 21.09.2022, muss leider das geführte Training im Panoramabad ausfallen, da einige Trainer*innen erkrankt sind oder aus anderen Gründen fehlen.

Aus diesem Grunde bieten wir Euch „außer der Reihe“ die Möglichkeit, morgen mit Eurer DTG – Ausrüstung im Hallenbad zu tauchen, bspw. um neue Ausrüstung zu testen.

Solltet Ihr daran Interesse haben, meldet Euch kurzfristig unter bad@tkl.de an oder schreibt uns hier per Facebook eine private Nachricht.

P.S. Habt Ihr Interesse, uns beim Training im Hallenbad zu unterstützen?! Dann meldet Euch ebenfalls unter bad@tkl.de

Taucher10Kampf:Ein Wettbewerb mit ungewöhnlichen Aufgaben…

Am 17.9.2022 um 11.°° Uhr geht es am Rossenrayer See hoch her: mit einer in Deutschland einzigartigen Veranstaltung, dem Taucher10Kampf.
„Sporttauchen ist klassisch kein Wettkampfsport,“ lautet eine gängige Aussage zu diesem tollen Hobby. Dabei gibt es doch die Idee, außerhalb von Tabellen, technischen Fertigkeiten und Tauchphysik einfach mal einen Wettbewerbsgedanken in einen einfachen Tauchgang einzubringen. Wie im Mehrkampf der Leichtathleten soll im „Taucher10Kampf“ die Vielseitigkeit zwischen den Teilnehmenden ausgelotet und bewertet werden.
Die Tauchenden werden mit Situationen am, im und unter Wasser konfrontiert, wie z.B. einen Luftballon auf 7 Metern Tiefe aufzublasen und an die Oberfläche zu bringen – oder exakt 50 Gramm Kies aus einem großen Eimer unter Wasser abzumessen – im „Leinenparcour“ hangeln sich die Taucher – wie cave-diver – mit verbundenen Augen an Cookies entlang zum Ziel – allerdings an Land und nicht in der Höhle.
Wer dabei sein möchte und noch keinen Buddy hat, bekommt einen guten Tauchpartner zugeteilt. Einerlei, ob Kreiseltaucher oder O.C., Tauchlehrer oder Beginner, jeder ist willkommen und geht nicht nur mit einem schönen Sachpreis nach Hause, sondern auch einem echten Brevet, dem „Decathlon Master Diver“. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt, die Füllstation und die Duschen stehen ebenso zur Verfügung.
Die Teilnahme ist einfach und kostenlos, eine Anmeldung unter www.tkl.de oder direkt auf taucher10kampf@gmx.de möglich. Im Facebook unter „Taucher10Kampf“ findet man nützliche Informationen über Teilnahme, Sponsoren, Preise und natürlich den wichtigen FAQ.
Gibt es da noch einen Grund, nicht mitzumachen? Wir freuen uns auf euch!

Netto Vereinsspendeaktion bis 03.12.2022

Netto Vereinsspendeaktion!!!
Für unsere Vereinsspende-Aktion von Netto haben wir mittlerweile drei Filialen, in denen man a) Pfandgeld am Automaten und b) „Aufrunden“-Beträge an der Kasse direkt an uns spenden kann.
Spendenzeitraum: 05.09.2022 bis 03.12.2022 in den Filialen:
Pestalozzistr. 2, 47475 Kamp-Lintfort
Weseler Str. 45, 47661 Issum
Oststr. 28, 47475 Kamp-Lintfort
Burgstr. 65, 46519 Alpen
Also kräftig beim Einkauf in den Filialen spenden und die Werbetrommel bei Familie, Freunden und Verwandten rühren.

Verkauf von BIO Tank-Tops und Jubiläums-Biergläser

Liebe Mitglieder,

gerne möchten wir unsere TKL 40 Jahre Biergläser (0,3) zum Preis von 3,50 € im Online-Shop zum Verkauf anbieten. Vielleicht benötigt der ein oder andere für die nächste größere Feier mal ein Kontingent an einheitlichen Biergläsern. Uns würde es freuen!!
Auch sind die Tank-Tops aus BIO Baumwolle wieder in blau und weiß verfügbar. Einfach mal im TKL Onlineshop stöbern!

Die Tank-Tops gibt es in
• Größen: S,M, L und XL Damen
• Kosten 26,00€
• In Blau und Weiß Vorhanden
Die Bestellungen werden gebündelt und können nach Terminrücksprache bei Christine im Vereinsheim abgeholt werden.

Ein Sommerfest im wahrsten Sinne des Wortes…

Ein Sommerfest (im wahrsten Sinne des Wortes!) zum 40jährigen Vereinsbestehen

Schöner konnte der Tag zur Vereinsfeier nicht werden. Am Himmel zeigte sich nicht ein Wölkchen und der Pavillon, der bei der Planung zum Schutz vor Regenwetter aufgebaut werden sollte, musste nun als dringender „Schattenspender“ herhalten.

Rund 140 Mitglieder hatten sich am Rossenrayer See zum Sommerfest angemeldet. Die Vorbereitungen waren abgeschlossen und dem gemeinsamen Feiern stand nichts mehr im Wege. Christoph Bruns dankte allen Helfern bei der Eröffnungsrede für ihr großartiges Engagement und ihren Einsatz, bevor er das angelieferte Büffet um 17 Uhr eröffnete.
Vom frisch gezapften Pils bis hin zu vorzeitig und ausreichend gekühlten Getränken stand alles zur Verfügung. Lediglich die Hüpfburg und das Stockbrotbacken für die Kinder fiel der großen Hitze zum Opfer. Dafür wurde reichlich von einem erfrischenden „Fußbad“ im Vereinssee Gebrauch gemacht!
Nachdem die Sonne dem Schatten endlich mehr Raum ließ wagten es die ersten Mitglieder, das Tanzbein zu schwingen.
Der Leiter Service brachte seine Musikanlage samt Lichtorgel zum Einsatz und der ausgelassenen Partystimmung stand nichts mehr im Wege. Ein Mangel an Unterhaltung gab es auch nicht. Viele Mitglieder hatten sich länger nicht gesehen und der gemeinsame Austausch nach den Sommerferien bot genug Gesprächsstoff über die Erlebnisse unter Wasser in den verschiedenen Urlaubsgebieten.
Es war eine rundum schöne Feier zum Vereinsjubiläum, die sicher allen in guter Erinnerung bleibt. 

(Weitere Bilder zum Download folgen)

Zur Beachtung und Kenntnisnahme!!

Aufgrund von Vorbereitungarbeiten für das Sommerfest anlässlich des 40jährigen Vereinsbestehen weisen wir darauf hin, dass ein Füllen der Tauchflaschen am Samstag, 13. August nur bis max. 12 Uhr möglich ist!!

Hallenbadtraining startet am 10.08.2022 – inklusive einiger Veränderungen

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns darüber, Euch mitteilen zu können, dass der erste Trainingstag im Panoramabad nach den Sommerferien der 10.08.2022 ist, das Kindertraining startet am 14.08.2022.

Für die Erwachsenen ergibt sich mit der Wiederaufnahme die ein oder andere Veränderung, über die wir Euch an dieser Stelle ebenfalls informieren möchten. Da wir künftig mehr auf das geführte Training setzen, ergeben sich bei der Aufteilung der Bahnen zunächst folgende Veränderungen.

Bahn 1:

Die Bahn 1 wird künftig, wie zuvor für die Tauchausbildung genutzt.

Bahn 2:

Die Bahn 2 steht Euch künftig für das freie Training zur Verfügung

Bahn 3-5:

Auf Bahn 3-5 wird künftig das geführte Training durchgeführt. Wir möchten dadurch unter anderem auch sicherstellen, dass wir sowohl den 3-Meter-Turm, als auch das 1-Meter-Brett nutzen können.

Bahn 1 wird natürlich nur dann gesperrt, wenn auch tatsächlich Gerätetaucher im Bad anwesend sind. Sollten keine Gerätetaucher anwesend sein, so darf Bahn 1 auch für das freie Training genutzt werden. 

Sollte sich zudem ergeben, dass mehr Mitglieder anwesend sind, die freies Training machen möchten, so stellen wir dahingehend auch gerne die Bahn 3 zur Verfügung. 

Weiterhin möchten wir das Training ab sofort auch abwechslungsreicher gestalten, so wisst Ihr bereits im Vorfeld, was am jeweiligen Tage insbesondere trainiert werden soll.

Für die entsprechenden Trainingstage ergeben sich ab dem 10.08. also folgende Trainingsinhalte:

  1. Mittwoch – Kondition
  2. Mittwoch – Apnoe
  3. Mittwoch – Technik
  4. Mittwoch – Apnoe
  5. Mittwoch – Spezialtraining

Wir starten also am 10.08. mit Apnoetraining! 🙂

Am 5. Mittwoch werden Euch unterschiedliche Dinge erwarten, unser Hauptaugenmerk liegt dort beim Gerätetraining. Gerne habt Ihr hier die Möglichkeit, Euer eigenes Equipment im Schwimmbad zu tauchen. Unsere Tauchlehrer werden unterschiedliche Dinge, wie Trim, Tarierung, Flossenschläge etc. thematisieren. Lasst Euch dahingehend einfach überraschen. 

Solltet Ihr jetzt noch Fragen zum Thema Badtraining haben, so freuen wir uns auf Eure Mail an bad@tkl.de

 

Chillen und mehr an den Seen vom TKL

Natürlich kann man im Sommer in überfüllten Freibädern Handtuch an Handtuch mit anderen Gästen in der Sonne bruzzeln, aber das geht auch anders……

Unsere Mitglieder nutzen unsere Seen eben nicht nur zum Tauchen, auch andere Aktivitäten werden dort gerne wahrgenommen.

Neben dem Tauchen wird auf unseren Seen gerne gesupt, geschorchelt oder Apnoe trainiert. Aber, man kann auch einfach nur relaxen und die Seele baumeln lassen.

Ihr habt Interesse?! Schreibt uns an……..

TKL – Jugendliche zelten am Rossenrayer See

Ein herrliches Wochenende verbrachten elf TKL- Jugendliche am idyllischen Haussee der Taucher Kamp-Lintfort. Von Freitag bis Sonntag wurden die Zelte auf dem Vereinsgelände aufgeschlagen. Die Jugendleiterin Marina Kunz hatte ein abwechslungsreiches Programm für die Teilnehmer zusammengestellt. Unter dem Vordach des Vereinsheims saß man gemütlich zusammen und begann den Tag gemeinsam mit einem guten Frühstück. Ein bisschen „Lagerfeuer- Atmosphäre“ herrschte am Abend beim Stockbrotbacken und Grillen. Über Tag vertrieb man sich die Zeit mit Schwimmen, Schnorcheln und diversen Spielen. Eine Nachtwanderung durfte natürlich auch nicht fehlen. Das herrliche Sommerwetter trug dazu bei, dass das kleine Zeltlager eine rundum schöne Veranstaltung mit viel Spaß wurde.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.