Wichtige Ergänzung zur Wiederaufnahme des Schwimmbadtrainings 2020

Liebe TKL Mitglieder,

 

aus gegebenem Anlass möchten wir Euch über die Maßnahmen zur Einhaltung der Corona Bestimmungen im Bezug auf das Badtraining informieren.

 

  1. Für eine Planung des Trainings bedarf es zwingend einer Anmeldung zum Training. Die Anmeldung muss spätestens am Sonntag für das Erwachsenentraining und am Mittwoch für das Jugendtraining erfolgen. Das heißt z.B. für den 12.08 wäre das der 09.08.2020 und für den 16.08 wäre das der 13.08.2020.
    Die Anmeldung muß mit Vor- und Zunamen (Pappelbad-Corona-Formular.pdf ausgefüllt) an die Adresse
    Erwachsenen-Training –>   Bad@TKL.de
    und Jugend-Training –>  Jugendleiterin@TKL.de
    gesendet werden.
  2. Wichtig! Wer sich nicht anmeldet kann am Training nicht teilnehmen.
  3. Wichtig! Der Besuch des Trainings ist nur teilnehmenden Personen gestattet. Damit dürfen jegliche Begleitpersonen nicht mit ins Bad.
  4. Es wird kein geführtes Training, Uw-Rugby usw. geben. Das Becken wird in zwei Bereiche unterteilt in denen hintereinander im Kreis geschwommen werden kann. Bereich 1 für die weniger Ambitionierten und Bereich 2 für die mit höheren Ambitionierten Trainingsteilnehmer.
  5. Beim Training darf auf keinen Fall überholt werden.
  6. Es muss jederzeit der 3m Sicherheitsabstand im Wasser und 1,5m außerhalb des Wassers eingehalten werden.
  7. Außerhalb des Wassers muss zu jeder Zeit der Mund- Nasenschutz getragen werden.
  8. Ein Aufenthalt außerhalb des Wassers sowie im Foyer sind auf das nötigste zu reduzieren bzw. gänzlich zu unterlassen.
  9. Jedes Mitglied das am Training teilnimmt muss das angehangene Dokument unterschrieben zum Training mitbringen. Wer dieses Dokument nicht mitbringt darf leider am Training nicht teilnehmen.
  10. Nachdem der Eingang betreten worden ist, sind die Hände unverzüglich zu desinfizieren.
  11. Der Aufenthalt in den Kabinen und Duschen sollte so kurz wie möglich sein. Gerade im Duschbereich könnte es sonst zu unnötigen Warteschlangen kommen. Dies müssen wir unbedingt verhindern.
    Ihr seht wir haben es uns nicht leicht gemacht für Eure Sicherheit zu sorgen und hoffen, dass Ihr Gesund und munter unser Training verlassen könnt.

„Grillen statt schwimmen“ am 29.07.2020

Liebe Mitglieder!

 

Ab dem kommenden Mittwoch bis zum Ende der Sommerferien möchten wir eine Tradition weiterführen, und uns mittwochs Abend ab 18:00 Uhr zum gemeinsamen Grillen am Vereinsheim treffen. 

Jeder bringt dazu bitte das mit, was er essen möchte. Der Grill und die Holzkohle stellt, wie bisher, der Verein zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euch!

Wiederaufnahme des Schwimmbadtrainings ab dem 12.08.2020

Liebe Mitglieder!

Nach den Sommerferien kann -nach aktueller Einschätzung- endlich wieder mit dem Schwimmbadtraining begonnen werden.

Erster Trainingstag Erwachsene:                             12.08.2020

Erster Trainingstag Jugend:                                      16.08.2020

 

Natürlich gelten für die Trainings entsprechende Vorgaben, die wir hier kurz erläutern:

Maximale Teilnehmerzahl im Sportbecken:           44 Personen

Maximale Teilnehmerzahl im Hubbodenbecken:  18 Personen

Begleitpersonen haben keinen Zutritt.

 

In den Kabinen dürfen sich gleichzeitig max. 6 Personen aufhalten.

In der kompletten Anlage ist das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes Pflicht, lediglich zum duschen und schwimmen darf dieser abgenommen werden.

Nach dem Schwimmen ist die Schwimmhalle unverzüglich zu verlassen, ein Aufenthalt im Foyer der Schwimmhalle ist nicht gestattet, das Foyer darf also erst nach dem Öffnen der Schranke betreten werden.

Beachtet bitte zudem, dass von jeder anwesenden Person im Bad die Kontaktdaten erfasst werden müssen, diese beinhalten Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer.

Verantwortlich für die Einhaltung der Regeln sind  die Trainer C. Bitte haltet Euch an deren Anweisungen.

 

Trotz dieser gewiss strengen Regeln freuen wir uns auf den Wiederbeginn unseres Trainings. 🙂

 

Bleibt gesund!

Stand up Paddle – Kurse – NEUE TERMINE!!!

Liebe Mitglieder
 
Wir können nun drei weitere Stand up Paddle – Kurse anbieten
Wer Lust hat mal in die SUP-Welt zu schnuppern kann sich gerne bei Anissa Dürkop anmelden.
 
Ort: Budberger See
Termin: 19.07.2020 11.00h-14.00h
Freie Plätze: 2
Kursgebühr: Mitglieder 25 €
 
Ort: Budberger See
Termin: 02.08.2020 11.00h-14.00h
Freie Plätze: 6
Kursgebühr: Mitglieder 25 €
 
Ort: Budberger See
Termin: 30.08.2020 11.00h-14.00h
Freie Plätze: 6
Kursgebühr: Mitglieder 25 €
 
 
 
Anmeldung bei:
Anissa Dürkop 015253591242
oder unter
sup@tkl.de

nächster Flaschen-TÜV am 22.07.2020

Liebe Mitglieder.

Eine regelmäßige und professionelle Überprüfung von Tauchflaschen ist für die Sicherheit beim Tauchen unerlässlich. Tauchflaschen müssen alle 2,5 Jahr einer TÜV-Prüfung unterzogen werden. Dafür bieten wir alle 2 Monate einen Flaschen-TÜV für unsere Mitglieder an, der nächste Termin ist am 22.07.2020.

Für den TÜV werden laut Beitrags- und Gebührenordnung der Taucher Kamp-Lintfort e.V. folgende Gebühren fällig:

Flasche bis 10 Ltr. ohne Ventil 16,50 €
Flasche bis 20 Ltr. ohne Ventil 20,50 €
Flasche bis 10 Ltr. ein/ausdrehen Ventil 20,00 €
Flasche bis 20 Ltr. ein/ausdrehen Ventil 24,00 €

Innenstrahlen bis 4 Ltr. 10,00 €
Innenstrahlen bis 10 Ltr. 15,50 €
Innenstrahlen bis 15 Ltr. 19,00 €
Flaschenfüllung 2,00 €
Transport 5,00 €

In der Regel kann die Flasche nach drei Wochen wieder abgeholt werden.

Es werden nur Flaschen ohne Netz, ohne Fuß und ohne Griff angenommen. Die Flaschen müssen mit dem Namen des Besitzers gekennzeichnet sein.

Setzt Euch bitte mit Dieter Bruns in Verbindung, die Flasche müssen direkt zu ihm nach Hause gebracht werden.

Unter folgendem Link findet Ihr die Kontaktdaten von Dieter, nutzt auch bitte den dort hinterlegten Vordruck:

https://www.tkl.de/service/flaschen-tuev/

Mitgliedsausweise behalten Gültigkeit

Liebe Mitglieder!

Wie viele mitbekommen haben, sind die Mitgliedsausweise bereits am 31.03.2020 abgelaufen.

Derzeit wird an einer digitalen Lösung im EC-Karten-Format gearbeitet, welche zusätzlichen Service bieten soll.

Die Erstellung dieser neuen Mitgliedsausweise nimmt nur leider mehr Zeit in Anspruch, als ursprünglich gedacht.

Aus diesem Grunde behalten die bisherigen Mitgliedsausweise natürlich weiterhin ihre Gültigkeit.

Sobald es dahingehend neue Infos gibt, geben wir diese kurzfristig weiter.

!! Stand up Paddle – Kurs am 21.06.2020 !!

Am kommenden Sonntag findet unser erster Stand up Paddle (kurz SUP) Kurs in diesem Jahr statt.
Wer Lust hat mal in die SUP-Welt zu schnuppern kann sich gerne bei Anissa Dürkop anmelden.
 
Ort: Budberger See
Termin: 21.06.20 11.00h-14.00h
Freie Plätze: 2
Kursgebühr: Mitglieder 25 €
 
Anmeldung bei:
Anissa Dürkop 015253591242
oder unter
seminare@tkl.de

Kein Hallenbadtraining bis zum Ende der Sommerferien

Liebe Mitglieder!

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir Euch leider mitteilen, dass das Hallenbadtraining bis zum Ende der Sommerferien ausfallen muss.

Auch wir hatten gehofft, Euch andere Infos übermitteln zu können.

Wir hoffen, dass wir nach den Sommerferien wieder entsprechende Trainings anbieten können und halten Euch auf dem laufenden.

 

 

 

Flaschen-TÜV am 21.05.2020

Liebe Mitglieder.

Eine regelmäßige und professionelle Überprüfung von Tauchflaschen ist für die Sicherheit beim Tauchen unerlässlich. Tauchflaschen müssen alle 2,5 Jahr einer TÜV-Prüfung unterzogen werden. Dafür bieten wir alle 2 Monate einen Flaschen-TÜV für unsere Mitglieder an, der nächste Termin ist am 21.05.

Für den TÜV werden laut Beitrags- und Gebührenordnung der Taucher Kamp-Lintfort e.V. folgende Gebühren fällig:

Flasche bis 10 Ltr. ohne Ventil 16,50 €
Flasche bis 20 Ltr. ohne Ventil 20,50 €
Flasche bis 10 Ltr. ein/ausdrehen Ventil 20,00 €
Flasche bis 20 Ltr. ein/ausdrehen Ventil 24,00 €

Innenstrahlen bis 4 Ltr. 10,00 €
Innenstrahlen bis 10 Ltr. 15,50 €
Innenstrahlen bis 15 Ltr. 19,00 €
Flaschenfüllung 2,00 €
Transport 5,00 €

In der Regel kann die Flasche nach drei Wochen wieder abgeholt werden.

Es werden nur Flaschen ohne Netz, ohne Fuß und ohne Griff angenommen. Die Flaschen müssen mit dem Namen des Besitzers gekennzeichnet sein.

Setzt Euch bitte mit Dieter Bruns in Verbindung, die Flasche müssen direkt zu ihm nach Hause gebracht werden.

Unter folgendem Link findet Ihr die Kontaktdaten von Dieter, nutzt auch bitte den dort hinterlegten Vordruck:

https://www.tkl.de/service/flaschen-tuev/

Sportstätten ab dem 07.05.2020 wieder freigegeben.

Liebe Mitglieder,

wir können nun ein wenig Aufatmen und zumindest wieder ab dem 07.05.2020 in unseren Seen tauchen gehen .
Aus und Weiterbildungen bleiben weiterhin ausgesetzt.
Beachtet bitte an den Sportstätten die Abstands und Hygieneregeln des Landes NRW.
Unser Vereinsheim bleibt daher auch weiterhin geschlossen.
Diese sind hier -> LAND-NRW nachzulesen und einzuhalten.

Hier auch nochmal ein Auszug vom Land NRW:
Der oben genannte Sport- und Trainingsbetrieb darf nur durchgeführt werden, wenn die folgenden Auflagen erfüllt sind: Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden. Es müssen geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstands von mindestens 1,5 Metern sichergestellt werden (auch in Warteschlangen). Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist untersagt

Auch hier nocheinmal die Seite zum Landessportbund NRW
www.lsb.nrw

 

Euer Vorstand

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.