Getreu nach ihrem Motto „Gemeinsam. Sicher. Tauchen.“ verfügen die Taucher Kamp-Lintfort e.V. nun auch über einen lebensrettenden Defibrillator. Durch eine Spende der Allianz AG, übergeben durch die Hauptvertretung Christoph Wetzel, konnte das Geräte angeschafft werden. Am 27.03.2018 war es dann auch endlich soweit, dass die Taucher durch die Firma Defibtech Deutschand GmbH in die Nutzung des Gerätes eingewiesen wurden. Die Nutzung eines Defibrillators ist grundsätzlich durch jeden Laien möglich. Bei dieser Einweisung wurden die aber die Verantwortlichen für die Weitergabe des Wissens an andere geschult. Damit können z.B. die Tauchlehrer, oder die Gerätewartin andere in die Nutzung des Defibrillators einweisen. (mj)

 

Geschäftsstelle

Christine Utermöhlen

Tel.: 02841/ 9813076

E-Mail: info@taucher-kali.de

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.