Ein zentrales Thema im Kurs Tauchsicherheit und Rettung ist die vorbeugende Unfallvermeidung.

Tauchgänge so durchzuführen, dass Situationen, die zu Problemen oder gar Unfällen bei sich selbst oder bei Mittauchern führen könnten, soweit möglich, bereits im Ansatz vermieden werden.

Auch wird trainiert, Unfallsituationen zu beherrschen, Rettungs-, Berge- und Transporttechniken im Wasser und an Land durchführen zu können, den effizienten Rettungs- und Signalmitteleinsatz zu kennen und die Rettungskette kennen und einleiten zu können und Erste-Hilfe- und Reanimationstechniken anwenden zu können.

 

Theorie: Donnerstag, 28.12.17, 15–18 Uhr

Praxis: 28.12.2017, 12–15 Uhr

             29.12.2017, 10–16 Uhr

Ort: Vereinsheim TKL, Bendenstr.,

       Kamp-Lintfort, Rossenrayer See

Preis:

Jugendliche: 35€

Erwachsene: 50€

Externe (nur Erwachsene): 89€

 

Anmeldung/Ansprechpartner:

Andreas Walter, 0163 3061207,

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fabian Vogel, 0163 3930747,

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Leistungen:

• Brevet-Karte

• Einkleber Taucherpass

 

Voraussetzungen:

• 15 Jahre

• OWD

• 30 Tauchgänge

• Gültige Tauchtauglichkeit

• Vollständige Tauchausrüstung

• Trockentauchanzug

• Ggf. Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

• Logbuch mitbringen

 

 

Literatur:

Kromp, T./Mielke, O. (2017): Tauchen – Handbuch Modernes Tauchen, 4. Auflage, Franckh Kosmos. 29,90 €
Kromp, T./Roggenbach, H.J./Bredebusch, P. (2014): Praxis des Tauchens, 14. Auflage, Delius Klasing. 29,90 €

Geschäftsstelle

Christine Utermöhlen

Tel.: 02841/ 9813076

E-Mail: info@taucher-kali.de

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.